Wie Du Traffic durch Forum Marketing generierst

Timo Kühne June 6, 2012 2

Beweise der online Welt, dass du der beste bist!

Kommunikation und Interaktion mit Menschen aus deiner Branche ist sehr wichtig. Den Social Media Bereich habe ich dir bereits ausführlich vorgestellt, aber es gibt noch andere wichtige Communities, in denen du zeigen kannst, wie ernst du es meinst mit deinem Business.

Kommuniziere, Interagiere und beweise, dass du der Spezialist auf deinem Gebiet bist. Du bist Anlaufstelle Nummer eins für deine Nische. Ich gebe zu, es ist schwierig, das zu schaffen, wenn es noch tausende andere erfolgreiche Menschen in deiner Nische gibt. Wenn du dich jedoch zu Beginn zuerst auf einen Bereich in deiner Nischekonzentrierst, wird es dir wesentlich einfacher fallen, dir das nötige Wissen anzueignen und natürlich wirst du auch um einiges schneller erste Erfolge verzeichnen können.

Die große weite Welt der Foren

Foren gibt es wie Sand am Meer. Such dir deshalb drei bis fünf relevante Foren zu deinem Thema heraus, auf denen sich viele Mitglieder tummeln. Hier kannst du beweisen, dass du der Experte in deinem Fachgebiet bist. Hilf anderen Mitgliedern, die es scheinbar nötig haben. Achte darauf, dass du niemals direkte Werbung machst, oder gar Affiliate Links (Werbelinks) postest. Nichts ist tödlicher, als auf allen Plattformen unentwegt Werbung in eigener Sache zu machen und alles mit deinen Affiliate Links zu bepflastern. Die Menschen brauchen Hilfe und suchen diese in Foren.

Eine kleine Frage an dieser Stelle an dich: Was würdest du davon halten, wenn jemand in deinem Forum, welches dafür gedacht ist, dass sich andere Menschen über ein bestimmtes Thema austauschen sollen, immerzu Werbelinks posten würde? Richtig! Du würdest ihn bannen und genau so läuft es auch in Foren. Sobald die Admins erkennen (und das kann sehr schnell gehen!), dass du alles mit deinen Affiliate Links zupflasterst, wirst du beim ersten Mal höflich ermahnt und beim nächsten Mal bist du draußen. Wenn du wirklich Werbung für dich machen möchtest, setze einen Link zu deinem Blog oder deiner Website in die Signatur. Sobald ein paar Mitglieder bemerkt haben, dass du über einen großen Wissensschatz in deinem Fachgebiet verfügst, werden einige ganz automatisch deinen Blog besuchen, weil sie neugierig sind und wissen möchten, wer sich hinter den vielen konstruktiven Beiträgen verbirgt.

Schlage drei Fliegen mit einer Klappe

Die erste “Fliege” kennst du bereits: Anderen Menschen helfen und sie unterstützen, wo und wann immer es nur geht.

In den Foren schwirren aber noch zwei weitere Fliegen herum, die du dir zunutze machen kannst. Zum einen kannst du selbst sehr viel von anderen Usern lernen und wenn du Hilfe benötigst, wird dir höchstwahrscheinlich schnell geantwortet und geholfen. Des Weiteren kannst du bestehende Diskussionen durcharbeiten und dadurch deinen eigenen Wissensschatz vergrößern (und Wissen bedeutet Macht, dies ist auch im Internet nicht anders).

Der zweite Punkt ist einer der wichtigsten überhaupt: Du kannst über Foren herausfinden, was die Menschen wollen und wonach sie suchen. Ich gebe dir ein kleines Beispiel: Gehen wir davon aus, du bemerkst, dass es viele Menschen gibt, die zu einem bestimmten Thema z.B. “Forenmarketing” viele Fragen haben oder in einem Teilbereich Hilfe gebrauchen könnten. Jedoch finden sie keine oder nur wenige Informationen darüber. Wenn du dich in diesem Bereich gut auskennst, kannst du hiervon profitieren. Entweder…

  1. …erstellst du ein Video Tutorial, Artikel, oder ein kleines E-Book darüber und bietest es kostenlos zum Download an. Dazu muss ich noch sagen: Menschen lieben kostenlosen Content (Informationen). Natürlich kannst du die kostenlosen Informationen als Anreiz für die Eintragung in deinen Newsletter anbieten. So füllst du schnell deinen E-Mail Verteiler mit zielgerichteten Interessenten oder
  2. du produzierst ein digitales Infoprodukt über das jeweilige Thema. Die Nachfrage ist auf jeden Fall da. Das hast du bereits in den Foren herausgefunden. Erstelle z.B. Screencapture Aufnahmen, E-Books, E-Mail Kurse oder Audios.

Wenn du Einsteiger bist, empfehle ich dir eher das Erste, denn auf diese Weise generierst du Traffic für deinen Blog, den du so dringend brauchst, um überhaupt irgendwann etwas verkaufen zu können.

2 Comments »

  1. Cornelia December 22, 2012 at 7:10 pm - Reply

    Die Ausführungen zum Nutzen von Foren sind für mich hinsichtlich der drei genannten Punkte durchaus nachvollziehbar.

    Sie beantworten aber nicht die drängenste Frage nach mehr Traffic.

    Ich habe mich deshalb zum o.a. Download eingetragen und hoffe sehr, dass mich das weiterbringen wird.

    Vorab schon einmal vielen Dank.

    Grüße
    Cornelia

  2. Michel July 8, 2013 at 12:13 am - Reply

    Super Artikel. Sehr stimmig und macht für mich Sinn. Mit dem Thema Foren Marketing habe ich mich bisher noch gar nicht beschäftigt. Daher wird es jetzt mal höchste Zeit. Vielen Dank für den Impuls.

    Gruß, Michel

Leave A Response »

%d bloggers like this: